13.11.11 17:23 Uhr
 166
 

Fußball: Wolfgang Overath ist nicht mehr Präsident des 1. FC Köln

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat seit heute keinen Präsidenten mehr.

Auf der Mitgliederversammlung hatte der bisherige Klub-Präsident Wolfgang Overath seinen Rücktritt bekannt gegeben. Auch Vize-Präsident Jürgen Glowacz und Friedrich Neukirch gaben ihre Tätigkeiten auf.

Wolfgang Overath wurde eigentlich bis 2013 gewählt. Noch in der letzten Woche hatte der Weltmeister von 1974 bekannt gegeben, dass er seine Präsidentschaft bis 2013 ausüben wolle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Präsident, 1. FC Köln, Wolfgang Overath
Quelle: www.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2011 17:59 Uhr von BBR
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
und zum Abschied: tritt er dem Verein, den er liebt, noch mal mit Anlauf in die Fresse!

Unglaubliches Verhalten, aber so ist´s wenigstens das berühmte Ende mit Schrecken...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?