13.11.11 16:32 Uhr
 101
 

Rietberg: 6-jähriger Junge bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In Rietberg ist am gestrigen Vormittag ein sechs Jahre alter Junge bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Ein 61 Jahre alter Fahrer eines Mercedes befuhr mit seinem Wagen die Straße, als das Kind plötzlich von rechts auf die Fahrbahn und ihm vor das Auto lief.

Der Junge wurde unter dem PKW eingeklemmt, konnte aber von Ersthelfern rasch befreit werden. Er musste an Ort und Stelle notärztlich versorgt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Junge, Verkehrsunfall, Rietberg
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
Bereits 2014 hatte Bundeswehr Hinweise auf rechte Gesinnung von Franco A.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben