13.11.11 14:31 Uhr
 232
 

Australien: Vater zückt Samurai-Schwert gegen Sohn

Als die Polizei in Inverell (New South Wales) eintraf, fand sie einen 27-jährigen jungen Mann vor, der eine gebrochene Rippe und eine große Stichwunde am Bauch hatte.

Der Junge erzählte den Beamten, er hätte mit seinem 45-jährigen Vater getrunken, als plötzlich ein Streit ausbrach.

Der Vater zückte ein Samurai-Schwert und stach auf seinen Sohn ein. Er wurde anschließend verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Alkohol, Sohn, Schwert, Samurai
Quelle: www.news.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2011 05:18 Uhr von iarutruk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@autor also, du solltest dich mal informieren, bis zu welchem alter man von einem jungen oder jungen mann spricht. auf jeden fall nicht bei einem 27 jährigen.

der 27 jährige hat einen sehr jungen vater. ich wäre froh gewessen hätte auch solch einen gehabt, der mir mehr verständnis mir gegenüber gehabt hätte.

ich selbst wurde auch mit 20 jahren vater und mit meinem sohn hat das immer gut geklappt. eines der zeichen ist auch, dass dies stimmt --- wir haben alle beide die gleiche musik geliebt --- alles in allem die gleiche lebensauffassung gehabt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?