13.11.11 12:18 Uhr
 3.454
 

Schweden: Hilflos gefangen - Freund quetschte jungen Mann in Gepäckschließfach

Ein 25-jähriger Mann rief die Polizei um Hilfe, nachdem er in einem schwedischen Bahnhof schon seit einer Stunde in einem Gepäckschließfach eingeklemmt war. Ein Freund hatte ihn einfach hineingezwängt.

Die Polizei dachte erst an eine Falschmeldung, doch als sie im Bahnhof von Nassjo ankamen, sahen sie schon das Malheur.

Der junge Mann hatte sich förmlich im Schließfach verkeilt und musste einige akrobatische Übungen machen, um sich zu befreien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Freund, Schweden, Schließfach
Quelle: www.news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2011 12:57 Uhr von AnotherHater
 
+31 | -0
 
ANZEIGEN
Hui so nette Freunde will ich auch haben! =)
Kommentar ansehen
13.11.2011 13:51 Uhr von Jlaebbischer
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt, Anotherhater: Dann erspart man es sich wenigstens, sich Feinde anschaffen zu müssen...
Kommentar ansehen
13.11.2011 14:11 Uhr von matt287
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich will ja nicht meckern, aber manche Sachen sind falsch übersetzt. Er musste akrobatische Übungen machen, um in das Schließfach zu passen - nicht um sich zu befreien und es waren mehrere Freunde

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?