13.11.11 10:46 Uhr
 250
 

Fabian Hambüchen gewinnt "TV Total Turmspringen"

Am Samstagabend zeigte ProSieben den Wettbewerb "TV Total Turmspringen". Um 0:09 Uhr war der Gewinner ermittelt: Kunstturner Fabian Hambüchen.

Doch nicht nur im Einzelspringen gewann der 24-Jährige. Auch im Synchronspringen konnte Hambüchen mit Partner Jonas Reckermann siegen.

Bei den Proben zur Schau gab es einen Unfall: Gabby de Almeida, Sängerin der Gruppe "Queensberry" stauchte sich die Wirbelsäule und schied für den Wettbewerb aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sieger, TV total, Turmspringen, Fabian Hambüchen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2011 10:46 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
2011 führte erneut Moderator Steven Gätjen (39) durch die Show. Comedy-Sachse Olaf Schubert (44) interviewte die Teilnehmer direkt nach ihrem Sprung am Beckenrand, Sonya Kraus (38) holte als Reporterin auf dem Turm letzte Stimmen vor den Sprüngen ein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?