13.11.11 10:00 Uhr
 216
 

Daniel Radcliffe bekam von Harry Potters Brille einen Ausschlag

Schauspieler Daniel Radcliffe überraschte jetzt mit einer seltsamen Aussage. Radcliffe gab an, auf die Brille von Harry Potter allergisch reagiert zu haben.

Während der Dreharbeiten habe er um seine Augen herum einen Ausschlag bekommen. Er sei allergisch gegen Nickel.

Radcliffe bekam eine neue Brille von der Produktionsfirma verpasst die aus antiallergenem Material gefertigt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brille, Daniel Radcliffe, Ausschlag, Nickel
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe will bei "Game of Thrones" mitspielen
Daniel Radcliffe klagt an: "Hollywood ist unbestreitbar rassistisch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe will bei "Game of Thrones" mitspielen
Daniel Radcliffe klagt an: "Hollywood ist unbestreitbar rassistisch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?