12.11.11 17:48 Uhr
 38
 

Wiesbaden: Hessischer Leseförderpreis wurde vergeben

Gleich fünf Einrichtungen werden in Hessen mit dem Hessischen Leseförderpreis ausgezeichnet. Geehrt werden mit dem Preis öffentliche Einrichtungen und Bibliotheken die sich für die Leseförderung junger Leute engagieren.

Neben der Stadtbücherei Lampertheim und der Bertha-von-Suttner-Schule Nidderau erhalten das Literarische Zentrum Gießen und das Kinderbildungszentrum im Wiesbadener Stadtteil Breckenheim die Auszeichnung.

Ebenso mit dem 15.000 Euro dotierten Leseförderpreis wird die Stadtbibliothek Oberursel ausgezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Hessen, Wiesbaden, Preisverleihung, Lesepreis
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Europeana: Hier kann man digitalisierte Liebesbriefe aus dem Ersten Weltkrieg abtippen
Graphic Novel "Watchmen" wird Teil des neuen DC-Universums werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
Fußball: Carlo Ancelotti zeigt nach angeblicher Spuckattacke Mittelfinger
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?