12.11.11 13:05 Uhr
 975
 

Portugal: 27,4 Meter - Neuer Weltrekord im Surfen

Der hawaiianische Wellenreiter Garrett McNamara hat einen neuen Weltrekord im Surfen aufgestellt. Dem Extremsurfer gelang es vor der Küste Portugals auf einer riesigen Welle von 27,4 Metern zu reiten. Damit übertraf er den Rekord von 2008 um vier Meter.

Praia do Norte in der Ortschaft Nazare ist eines der bekanntesten und beliebtesten Surferorte der Welt. Regelmäßig versammeln sich hier die besten Surfer der Welt, um die riesigen Wellen zu besiegen. Vor Mcnamaras Ritt gelang es schon zwei anderen Surfern etwa 25 Meter hohe Wellen zu reiten.

"Die Wellen hier sind ein großes Mysterium", sagte der 44-jährige Hawaiianer, dem nun ein Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde sicher ist. Mit seinem Wellenritt löste er den bisherigen Rekordhalter, seinen US-amerikanischen Landsmann Mike Parson, ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltrekord, Portugal, Surfen, Extremsport
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2011 13:05 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hier das Video dazu. Natur pur :)

http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?