12.11.11 09:33 Uhr
 5.745
 

Angst vor Busen-Panne? Demi Lovato zeigt tiefen Ausschnitt

Schauspielerin Demi Lovato (19) war Gast bei den diesjährigen "Latin Grammy Awards". Dort präsentierte sie sich stolz den Fotografen auf dem roten Teppich.

Ihren Körper schmückte dabei ein bodenlanges bordeauxfarbenes Kleid. Am auffälligsten war dabei jedoch ihr Ausschnitt.

Dieser war so tief geschnitten, dass die Schauspielerin vermutlich Angst hatte, sich vom Fleck zu bewegen, da sie sonst Gefahr lief, ihren Busen preiszugeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Panne, Busen, Ausschnitt, Demi Lovato
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2011 09:39 Uhr von Deno001
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
"sonst Gefahr lief, ihren Busen preiszugeben": welchen Busen?
Kommentar ansehen
12.11.2011 10:43 Uhr von E10-Gegner.de
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Autorenraten gewonnen!

Wieso zieht die Dame dieses Kleid an, wenn sie "Angst vor Busen-Panne" hat?

Nee, nee. Sie hatte sich eigentlich eine Solche gewünscht, um mehr Aufmerksamkeit zu erhalten.

Aber da hat sie nicht mit dem Cru-*fap fap fap*-shial gerechnet, ihm reicht dieses Kleid auch so als News.

So, auf das Minus hab ich geklickt, nu kann ich wieder gehen =)
Kommentar ansehen
12.11.2011 13:07 Uhr von Ali Bi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ob sie ein Höschen trug oder nicht ist derzeit noch nicht bekannt?
Kommentar ansehen
12.11.2011 15:44 Uhr von nana.a
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
warum? das ist ja ihre sache ob sie ihn zeigt oder nicht
Kommentar ansehen
13.11.2011 03:13 Uhr von OttoKarl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nana.a: Ich verstehe Deinen Beitrag nicht, der Busen ist doch zu sehen.

Oder meinst Du die Brust?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?