12.11.11 11:04 Uhr
 95
 

Lest we forget: Kanada begeht den Rememberance Day 2011

Um 11 Uhr am 11. November 2011 hielten die Kanadier für zwei Minuten inne, um der Männer und Frauen zu gedenken, die im Krieg und Frieden dem Land gedient haben. Dieses Datum markiert das Ende des Ersten Weltkriegs, dessen Waffenstillstand am 11. November 1918 um 11 Uhr morgens in Kraft trat.

Seit 1919 wird der Rememberance Day, der in Amerika "Veteran Day" genannt wird, auf diese Art begangen. Eine besondere Zeremonie wurde auf dem Flugplatz in Kandahar abgehalten.

Kanadas Verteidigungsminister Peter MacKay las laut die Namen aller 158 gefallenen Soldaten vor, die in Afghanistan starben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kanada, Ehrung, Gedenkfeier, Erster Weltkrieg, Remembrence Day
Quelle: www.huffingtonpost.ca

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?