11.11.11 22:57 Uhr
 167
 

NRW: Hunde kamen bei Wohnungsbrand ums Leben

Am späten Donnerstagabend kam es in Lüttelforst zu einem Wohnungsbrand, bei dem zwei Hunde nur tot von der Feuerwehr geborgen werden konnten.

Schätzungen zufolge ist eine eingeschaltete Herdplatte Auslöser des Brandes in der Küche. Die Bewohner des Hauses blieben unverletzt.

Allerdings entstand bei dem Küchenbrand ein Gesamtsachschaden von einigen zehntausend Euros.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Brand, Hund, Feuer, Wohnungsbrand
Quelle: www.polizei.nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2011 05:44 Uhr von fallobst
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
spannende sache: hier hast du ein leckerli. idioten-news. btw gestern sind 10 afrikanische kinder vor hunger abgekratzt...
und in berlin gabs sogar nen falschparker. was sollen diese loser-news? eier-ersatz für vollversager, oder was?

[ nachträglich editiert von fallobst ]
Kommentar ansehen
12.11.2011 10:23 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst Fallobst sollte anscheinend aufpassen, dass es nicht mit der Rübe zuerst auf den ahrten Boden aufklatscht...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?