11.11.11 18:49 Uhr
 107
 

Dortmund: Doch kein Fußball auf dem größten Weihnachtsbaum der Welt

In Dortmund sollte, statt dem gewohnten Weihnachtsengel, auf der Spitze des größten Weihnachtsbaum der Welt dieses Jahr ein Fußball thronen.

Dies wurde jetzt nach großen Protesten widerrufen und der Engel aus den Vorjahren bekommt seinen Platz zurück.

Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau möchte den Fußball aufheben und ihn vielleicht bei der nächsten Meisterfeier einsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reezor80
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fußball, Welt, Rekord, Dortmund, Weihnachtsbaum
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen
München: Immer mehr Ratten zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?