11.11.11 16:50 Uhr
 191
 

Zwei Tablet-Controller für die Wii U?

Nach der Vorstellung auf der Spielemesse "E3 2011" war es eigentlich eine beschlossene Sache: Die Nintendo Wii U unterstützt nur einen der neuartigen Tablet-Controller. Auch Hersteller Nintendo bestätigte dies. Kommt nun alles anders?

Neuen Gerüchten zufolge werden nun doch zwei der Tablet-Controller an einer Konsole kompatibel sein. Den Insiderinformationen nach habe man bei Nintendo erkannt, dass sie auf jeden Fall zwei Tablets unterstützen müssen.

Die Aufklärung zu diesem Thema erfolgt wohl erst im Juni nächsten Jahres. Erst dann soll die endgültige Version der Wii U auf der Spielemesse "E3 2012" vorgestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Messe, Wii, Tablet, Controller, Wii U
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 16:50 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn Spiele zunehmend in Richtung Online Gaming gehen, bin ich der Meinung, dass der Offline-Multiplayer Bereich nicht zu kurz kommen darf, denn nur dafür sind zwei Controller von Nöten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Wii U: Nächstes Jahr kommt das Ende
Analyst: Wii U ist ein "Scheißhaufen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?