11.11.11 14:05 Uhr
 471
 

"Adagio im Auto": Verkehrsminister Peter Ramsauer nimmt CD auf

Verkehrsminister Peter Ramsauer ist offenbar auch dem Irrtum aufgesessen, dass klassische Musik Gemüter beruhigt.

Deshalb soll klassische Musik im Auto auch für umisichtigeres Fahren und eine Entschleunigung des Verkehrs sorgen.

Ramsauer, der zugleich ein ambitionierter Hobby-Klavierspieler ist, hat deshalb eine CD aufgenommen, die "Adagio im Auto" heißt. Verkehrsminister Ramsauer hat sie für die "Aktion Kinder-Unfallhilfe e.V." zur Verfügung gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auto, CD, Peter Ramsauer, Verkehrsminister, Klavier
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 14:46 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ramsi lebt hinterm Mond.

Die CD soll doch schon nächstes Jahr abgeschafft werden ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?