11.11.11 13:58 Uhr
 1.229
 

Studie: Männer verschlingen ihr Essen viel schneller als Frauen

Laut einer Studie der amerikanischen Ernährungswissenschaftlerin Kathleen Melanson essen Männer wesentlich schneller als Frauen.

Aus diesem Grund gebe es auch mehr übergewichtige Männer als Frauen, denn während diese bei einer Mahlzeit in einer Minute nur 52 Kilokalorien aufnehmen, sind es bei Männern bereits 80.

"Wir gehen davon aus, dass schnelles Essen mit einem höheren Energiebedarf zusammenhängt, wie ihn Männer und schwergewichtige Menschen haben", erklärte die Forscherin das Ergebnis der Studie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Frau, Studie, Essen
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 14:03 Uhr von zkfjukr
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
wtf: ist daran neu?
Kommentar ansehen
11.11.2011 14:05 Uhr von kingoftf
 
+34 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist noch: evolutionsbedingt, wir Männer waren ja immer die Jäger und mussten unser Essen immer schnell herunterschlingen, bevor der Säbelzahntiger Witterung aufgenommen hatte.

Die Frauen saßen derweil in der sicheren Höhle und machten Tupperparty
Kommentar ansehen
11.11.2011 14:05 Uhr von ZiDake
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
von wegen: da kennt ihr aber meine schwester nicht (nein, sie ist nicht fett)
Kommentar ansehen
11.11.2011 14:09 Uhr von jschling
 
+37 | -0
 
ANZEIGEN
das liegt bestimmt: am ständigen Reden
das ganze dauerhafte und nie endende Gelaber stört logischer Weise die Nahrungszufuhr
ich wette der Mahlzeit-Effizienz-Koeffizient eines Huhns ist auch nicht besonders hoch
Kommentar ansehen
11.11.2011 16:16 Uhr von JuTuPeaY
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ach so und ich dachte das liegt daran das keiner viele fette frauen sehen will
Kommentar ansehen
11.11.2011 21:03 Uhr von indi1234
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Gleichgültig: in welchem Bundesland ich mich umschaue, Männer als auch Frauen, angefangen bei den Kids, werden immer fetter.

Ich bin mir sicher, dass die Eltern einfach zu faul sind, ihren Kindern ein angemessenes Essen zu kochen.
Statt dessen, bzw. aus Bequemlichkeit fufen sie lieber den