11.11.11 13:38 Uhr
 4.172
 

Zu rosa für die CSU? Christliche Bürgermeisterin in Reizwäsche spaltet Partei

Josefa Schmid wäre eigentlich eine Vorzeigepolitikerin der CSU: Sie ist Bürgermeisterin in Kollnburg, ist tiefgläubig und trägt gerne Dirndl.

Doch, dass sie die Tracht in auffallendem rosa trägt und auch schon mal in Reizwäsche für Fotografen posiert, ist der konservativen Partei wohl zu viel an Weiblichkeit.

Schmidt würde gerne Landrätin werden, doch gegen diesen Plan formiert sich nun Widerstand in der Partei und die CSU möchte die Politikerin am liebsten loswerden. Schmidt ist aber hartnäckig: "Niemals würde ich die Partei verlassen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Partei, CSU, Reizwäsche, Josefa Schmid
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 14:04 Uhr von Crzq
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
Noch so ein geiles Stück =) lechzzzz
Kommentar ansehen
11.11.2011 16:17 Uhr von kr3
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Die sollten mal lieber froh sein, dass nicht nur diese alten Säcke in den Parteien sind, sondern dass sich auch mal "Frischfleisch" (gelungenes Wort in diesem Fall :-D ) für Politik begeistern lässt.
Kommentar ansehen
11.11.2011 16:20 Uhr von JuTuPeaY
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Christen: Der "Christen" Spruch ist doch inzwischen genauso eine Sinnlose Phrase wie das "wie gehts" zu jemandem der dich kein meter interessiert...
Kommentar ansehen
11.11.2011 16:33 Uhr von Last_Judgement
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@kr3: Blöd nur das in 99% der Fälle die Lügen die selben sind...
Kommentar ansehen
11.11.2011 16:43 Uhr von Intolerant
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Pics: or it didnt happen!
Kommentar ansehen
11.11.2011 17:24 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@intolerant: Google or to stupid?
Kommentar ansehen
11.11.2011 20:42 Uhr von Fred_Flintstone
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Kasalla: Das ist ja ärmlich, ein Onanist im Nachrichtenportal...

Zur Meldung: Stellt euch vor, es könnte sein, die Dame ist drunter sogar nackt! Sofort aus der CSU ausschließen! Eine CSU-lerin hat nicht nackt zu sein, nicht mal ausgezogen... oder wie?

Alle krank im Kopf. Was soll an diesen harmlosen Fotos das Problem sein?
Kommentar ansehen
11.11.2011 21:53 Uhr von Neapolitaner
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was eine News. Aufstand von Konservativen ? Ein neuer Zombiefilm ?
kann doch keiner ernst nehmen.
Kommentar ansehen
14.11.2011 12:46 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jimboooo: Gemeinheit! ^^

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?