11.11.11 13:23 Uhr
 349
 

Wintergemüse sind Vitaminbomben

Viele verbinden Gemüse wie Grünkohl und Rote Bete hauptsächlich mit der gutbürgerlichen Küche. Unbekannt ist aber oft, dass die deutschen Wintergemüse sehr gesund und reich an Vitaminen sind. Und die sind gerade im Winter sehr wichtig. Gerade Kohlsorten haben reichlich Vitamine und Mineralien.

Am reichsten an Vitaminen gilt der Grünkohl, der gleich mehrere Vitamine in großen Mengen bietet. Man kann traditionelle Grünkohlgerichte also guten Gewissens genießen. Alle Kohlsorten sind gut für Blutbildung und Entwässerung, Rotkohl beeinflusst auch das Cholesterin positiv.

Rosenkohl bietet doppelt so viel Vitamin C wie Zitrusfrüchte und unterstützt damit das Immunsystem. Aber neben dem Kohl gelten auch Wurzelgemüse wie Möhren und Feldsalat als große Vitaminspender. Gerade Feldsalat ist eine Vitamin C-Bombe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: micluvsds
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Winter, Power, Ernährung, Gemüse, Vitamin
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 14:00 Uhr von Bluti666
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aber nur roh! Nach dem Kochen sind alle Vitamine futsch. Höchstens Mineralien und Spurenelemente bleiben erhalten!
Kommentar ansehen
11.11.2011 14:23 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht alle, Bluti: Und man kann auch dünsten. Dann gehen nur rund 25% verloren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?