11.11.11 11:52 Uhr
 337
 

Nach Tweet über Missbrauchsfall: Ashton Kutcher lässt sich selbst zensieren

An der Pennsylvania Universität kam ein Missbrauchsfall im erfolgreichen Footballteam ans Tageslicht und der Co-Trainer wurde daraufhin entlassen (ShortNews berichtete).

Der "Two and a Half Men"-Darsteller, Ashton Kutcher, schien über die unangenehme Vorgeschichte nicht recht informiert und twitterte so unpassend: "Wie kann man Jo Pa entlassen? Beleidigung. Das hat keine Klasse."

Später entschuldigte er sich, er hätte nicht die gesamte Geschichte gekannt und ließ seinen Kommentar von Twitter zensieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zensur, Ashton Kutcher, Tweet, Missbrauchsfall
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ashton Kutcher: "Echte Männer kaufen keine Mädchen"
Ashton Kutcher sauer über veröffentlichte Paparazzibilder seiner Tochter
Ashton Kutcher streicht Sex aus seinem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 13:09 Uhr von Crzq
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ashton Minzi: Das einzige was missbraucht wird ist 2,5 Men
Kommentar ansehen
11.11.2011 14:29 Uhr von Noseman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dem hätt ich geantwortet: "Wie kann man Charlie entlassen und einen Milchbubi dafür einstellen? Beleidigung. Das hat keine Klasse."

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ashton Kutcher: "Echte Männer kaufen keine Mädchen"
Ashton Kutcher sauer über veröffentlichte Paparazzibilder seiner Tochter
Ashton Kutcher streicht Sex aus seinem Leben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?