11.11.11 07:47 Uhr
 1.006
 

USA: Riesen-Eule soll Haustiere fressen

Einwohner der Stadt Albuquerque in den USA behaupten, dass eine sehr große Eulenart in das Gebiet zog und es auf kleine Katzen und Hunde abgesehen hat.

Es ist unbekannt, ob es mehr als ein Exemplar der großen Eulen ist, die auf der Suche nach Futter vielleicht kleine Haustiere reißt. Die Leute, die in den Gebirgsausläufern der Stadt wohnen, haben ein Auge auf ihre Haustiere.

"Wir haben sie drei oder viermal gesehen. Sie ist riesig. Eines Tages, als wir spazieren gingen, stieß sie über den Kopf meines Mannes herab. Es ist eine riesige Eule",´ sagte Augenzeugin Cindy Hummel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Haustier, Futter, Eule
Quelle: www.metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 10:26 Uhr von Marky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eulen: sind sehr (Ver)wandlungsfähig ^^

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
30.01.2012 15:25 Uhr von xDP02
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat doch: nicht etwa die Lady Gaga hunger bekommen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kongress von Rechtspopulisten in Koblenz - "Erwachen der Völker"
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Flughafen BER wird erst 2018 eröffnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?