11.11.11 06:19 Uhr
 4.398
 

Kurios: Babyfotos im Stil von Blockbuster-Filmen

Emily Cleaver kam die Idee zu ihrem ersten Film-Foto als sie mit ihrem Sohn spielte: Ein Stofftier, welches aus seinem Strampler an der Bauchnaht herausguckte, ähnelt dem Film "Alien". Damit war die Idee geboren, ihr Kind in allerlei Filmszenen zu fotografieren.

Nun blickt sie bereits auf mehrere Bilder, wie "Total Recall", "Der Pate" oder "American Beauty" und zeigt diese auf ihrem privaten Blog der Öffentlichkeit.

Sie hat noch weitere Filmideen, die sie umsetzen könnten. Ihrem Sohn Arthur zumindest, so sagt sie, bereitet es sehr viel Freude.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Film, Foto, Kurios, Stil, Blockbuster
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 06:19 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibts sowohl den Link, als auch eine kleine Slideshow mit den besten Bildern.

Viel Spass.
Kommentar ansehen
11.11.2011 08:44 Uhr von Marvolo83
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht bös sein aber wirklich toll sind diese Fotos nicht... oder ich verkenne sie einfach...
Kommentar ansehen
11.11.2011 09:16 Uhr von Pikatchuu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aha: * Ihrem Sohn Arthur zumindest, so sagt sie, bereitet es sehr viel Freude.*

Jo und wie, der kann sich ja gar nicht mehr halten vor Freude. (Ironie aus)

Naja ist jetzt echt nichts schlimmes, aber trotzdem finde ich es auch nicht so dolle.
Kommentar ansehen
11.11.2011 10:18 Uhr von Unerwartet
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Zumindest: missbraucht sie ihn nicht zu ihrem Vergnügen.

Ach hmm...macht sie ja doch.
Kommentar ansehen
11.11.2011 10:26 Uhr von Marvolo83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Unerwartet: Jetzt mal ehrlich, wie kannst du der Mutter DAS unterstellen?

Sie missbraucht ihren Sohn nicht zu ihrem Vergnügen!
Sie missbraucht ihn aus rein finanziellem Interesse!
Kommentar ansehen
11.11.2011 10:51 Uhr von kingmax
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
süüüüüssss der kleine fratz: da wird niemand misbraucht
Kommentar ansehen
11.11.2011 11:56 Uhr von Doided
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
finde die bilder eigentlich ganz niedlich: außerdem wirkt der kleine nicht gestresst oder gezwungen auf den bildern aus. schöne erinnerungsfotos, wenn er mal älter wird. natürlich kann das auch ganz schnell in die falsche richtung laufen, wenn es die mutter übertreibt, aber das sehe ich hier noch nicht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?