11.11.11 05:56 Uhr
 1.059
 

Erstaunlich: Lichtpunkt-Karte zeigt alle McDonalds-Filialen in den USA

Im Jahre 2009 erstellte Künstler und Wissenschaftler Stephen Von Worley mithilfe von Daten von AggData eine Karte, die per Lichtpunkte alle vorhandenen McDonalds-Filialen zeigt.

Auch nach zwei Jahren, in denen mehr Filialen hinzugekommen sind, ist dieses Bild weiterhin ein Zeugnis, wie präsent die Fast-Food-Kette wirklich ist. Man sieht deutlich, wie sich Konglomerate an Autobahnen und in Ballungszentren bilden.

Doch es gibt auch Gebiete, die eine leichtere Deckung aufweisen, zum Beispiel die Everglades in Florida. Der sogenannte "McFarthest Spot" bezeichnet einen Punkt, bei dem das nächste McDonalds-Restaurant 110 Meilen entfernt ist. Dieser befindet sich in der Wüste von Nevada.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Karte, Licht, McDonald´s, Nevada
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 05:56 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Vorher war es ein Punkt in South Dakota, bei dem das nächste McDonalds 107 Meilen entfernt war.

In der Quelle gibts ein Video zum McFarthest Spot.
Kommentar ansehen
11.11.2011 09:32 Uhr von Pikatchuu
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wie geil ist das den ich kenne solche Bilder meistens in Verbindung mit irgendwelche Internetnews.

Aber das hier würde ich mir sogar zuhause Aufhänge.
Kommentar ansehen
11.11.2011 11:58 Uhr von Doided
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ich geh lieber zu burgerking ^^
Kommentar ansehen
23.04.2012 04:56 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Doided ich gehe lieber in ein normales Restaurant, da ich mir das leisten kann. Denn dort stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis, was bei Fast Food Ketten nicht der Fall ist. Bevor ihr mir für meine Einstellung ein Minus gibt, weil ihr eine andere Meinung habt, sei gesagt, dass dies hier ein Forum ist, wo man seine eigene Meinung kundtun kann. Ich weise extra darauf hin, dass ich niemand von meiner Meinung überzeugen will.

Zur News:

Diese Karte erinnert mich an eine mikroskopische Aufnahme eines winzigen Blutstropfen, der die weiße und roten Blutkörperchen zeigt. Man muss natürlich Fantasie mitbringen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?