10.11.11 20:21 Uhr
 464
 

Er ist mit seinen Kräften am Ende: Giovanni Zarrella leidet am Burnout-Syndrom

Giovanni Zarrella ist ein ehemaliger Sänger der Band "Bro´Sis" und durchlebt seinen Alltag heute zusammen mit seiner Frau Jana Ina und seinen harten Jobs.

Diese bestehen aus der Leitung eines Restaurants, ständigen TV-Auftritten sowie seiner Karriere als Musikkünstler.

Giovanni ist laut eigenen Angaben am Ende, leidet offenbar unter dem Burnout-Syndrom. "Burnout ist ja zum Glück längst kein Tabuthema mehr", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Ende, Burnout-Syndrom, Bro´Sis, Giovanni Zarrella
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2011 21:00 Uhr von Doided
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
„Früher, da gabs noch ordentliche Krankheiten! Malaria, Cholera – heut gibts nur noch Tralala. Nä, Burnout!“

aber mal ehrlich, tv-auftritte und musikkarriere halten sich doch bei ihm mittlerweile in grenzen, oder nicht. das eine restaurantleitung kein zuckerlecken ist, okay, aber was man so über den schuppen liest, ist der ja auch nicht gerade empfehlenswert und die anwesenheit zarellas is sehr rar.
Kommentar ansehen
10.11.2011 21:05 Uhr von mia_w
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Das schadet den: wirklich Kranken. Menschen wie er, geben dieses Problem der Lächerlichkeit preis.
Kommentar ansehen
10.11.2011 21:31 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Und schon: ist er wieder mal im Gespräch, wenn das Restaurant schlecht läuft und die unsägliche Musik auch kein Mensch mehr kauft
Kommentar ansehen
11.11.2011 17:34 Uhr von Saya
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
zarella? mit doppel rr wird es geschrieben
Kommentar ansehen
17.11.2011 17:46 Uhr von hujiko-san
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Doided: Früher galt einmal das Motto: "Wer ausbrennt, muss auch mal gebrannt haben!"

Kann man getrost über Bord werfen. Das steht nicht in einer direkten Verbindung zur absoluten Stressintensität oder zum Arbeitspensum.

Hat auch was mit der persönlichen Lebenswelt zu tun, und damit dass nicht jeder in eine Welt des Habens reinpasst. :D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?