10.11.11 20:12 Uhr
 160
 

Lilienthal: Lkw verliert große Menge Leergut

Im niedersächsischen Lilienthal hat ein Lkw-Fahrer mehrere Dutzend Bierkästen mit Leergut verloren.

Doch diese fielen nicht nur einfach auf die Straße, sondern trafen zum großen Teil geparkte Autos.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Wie es genau dazu kam ist noch unklar. Auch die Höhe des Sachschadens muss noch ermittelt werden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Panne, Lkw, Menge, Leergut
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2011 04:43 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@autor wieviele news wirst du über diesen vorfall noch schreiben?

es ist noch nicht geklärt:

wie es zu dem unfall kam, schadenshöhe, wieviele autos beschädigt, von welchem getränkehändler das leergut stammte, um welche getränke es sich handelte und und und .....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?