10.11.11 17:55 Uhr
 82
 

Aktien fallen wegen europäischer Sorgen

Immer wieder erschüttern Ereignisse in Europa das Vertrauen von Kapitalanlegern rund um die Welt.

Der US-Aktienindex Dow Jones schloss mit einem Verlust von 389 Punkten, nachdem Gespräche mit Politikern Griechenlands fehl schlugen. Zweifel bestehen, ob das Land eine Zahlungsunfähigkeit überhaupt abwenden kann.

In Italien steigen die Zinsen für italienische Staatspapiere weiter an, ein Zeichen, dass Kapitalanleger den Glauben an Italiens Fähigkeit verlieren, seine riesige Schuld je zurückzuzahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Politik, Wirtschaft, Griechenland, Kapital, Zinsrate
Quelle: www.sandiego6.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?