10.11.11 17:08 Uhr
 269
 

Sotheby’s verkauft Schmuck aus dem Osmanischen Schatz

Sotheby´s in Genf bereitet sich auf den Verkauf von einer mit Edelsteinen besetzten Brosche und ein Paar Ohrringen, die aus der Mitte des 19. Jahrhunderts entstammen und ein Geschenk der russischen Kaiserin Katharina I. an die Osmanen war, vor.

David Bennett, Vorsitzender der Sotheby-Schmuck-Abteilung in Europa und den Nahen Osten gab an, dass es sich beim Verkauf von dem Schmuck um ein wichtiges Ereignis handle und betonte die Seltenheit solcher Schmuckstücke.

Die Schmuckstücke befanden sich seit 1963 in einer europäischen Privatsammlung und werden auf rund zehn Millionen US-Dollar geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Verkauf, Schatz, Schmuck, Sotheby´s, Osmane
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2011 17:13 Uhr von Anne1311
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Und dann: kommt wieder irgendein türkisches Museum und will das Teil zurück haben.
Kommentar ansehen
10.11.2011 17:38 Uhr von Konstantin.G
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Falls euch das noch nicht klar ist: ich werde ab jetzt jede eurer Haselnuss-Provokationen bei den Admins anzeigen.
Kommentar ansehen
10.11.2011 18:13 Uhr von Konstantin.G
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Cap.Iglo: könnt ihr bitte nicht sowas mit Admins regeln ? Müsst ihr denn vom Thema abweichen und ablenken ?

Ich finde solche Versuche gegen mich zu hetzen einfach nur kindisch. Wie bereits in mehreren News passiert, laufen solche Versuche mich derart zu diskreditieren in nichts. Also was soll das ?
Die Admins wissen bereits wie gerne Haino ich wäre und deshalb regelmäßig versucht sich als ich auszugeben.

Keine Gedanken oder Argumente was die News betreffen ? Nur Polemik ? Schade..
Kommentar ansehen
10.11.2011 18:32 Uhr von Konstantin.G
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Kruemelmuncher: was zeigt das eure Anschuldigungen nicht zutreffend sind. Warum also versucht ihr es immer noch ? Ist doch nicht schwer sich hier anständig zu verhalten. Probiert es mal einfach und ihr werdet sehen das ihr ernstgenommen werdet.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?