10.11.11 11:53 Uhr
 292
 

"Cheyenne"-Film: Sean Penn als bizarrer Gothic, der einen Nazi-Verbrecher jagt

Ab heute läuft der Film "Cheyenne - This Must Be the Place" in den deutschen Kinos an, der mit einem ungewöhnlichen Helden glänzt.

Der Schauspieler Sean Penn spielt darin einen alternden Gothic-Musiker, der sich auf die Suche nach einem Nazi-Verbrecher macht. Dieser hatte seinen jüdischen Vater einst sadistisch gefoltert.

Penn spielt die skurille Hauptfigur wie eine Mischung aus "The Cure"-Sänger Robert Smith und Gruftie-Rocker Ozzy Osbourne. Er spricht extrem infantil, als hätten ihm die Drogen in seinem Leben zu sehr zugesetzt. In Cannes erhielt der Film viel Lob und den Preis der Jugendjury.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Nazi, Verbrecher, Gothic, Sean Penn
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?