10.11.11 11:47 Uhr
 184
 

Herbolzheim: Fünfjähriger lag tot in Weinberg - Ist der Vater der Täter?

In einem Weinberg bei Herbolzheim wurde am Mittwoch ein fünfjähriger Junge leblos entdeckt. Ersten Meldungen zufolge wird gegen den 41-jährigen Vater ermittelt, der offenbar an einer psychischen Krankheit leidet.

Über die genaue Todesursache wird noch gerätselt; erst eine Obduktion soll darüber Aufschluss geben. Die Polizei gab bisher bekannt, dass man weder einen Tod durch Erfrieren, einen etwaigen gewaltsamen Tod noch eine andere Ursache für das Ableben ausschließen könne.

Eine Suchaktion nach dem Jungen ergab am gestrigen Mittwoch den Fund des Vermissten. Der Vater des Jungen, der zuletzt mit seinem Sohn unterwegs war, erinnert sich an nichts. Er wurde von den Behörden in Gewahrsam genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Täter, tot, Weinberg
Quelle: www.badische-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Lehrerin mit Kopftuch hat keinen Anspruch auf Schadensersatz
"Schämt Ihr Euch nicht?": Polizei stellt auf Facebook Gaffer an den Pranger
Familienvater gesteht nach 35 Jahren Mord und sexuellen Missbrauch an Rentnerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?