10.11.11 11:37 Uhr
 4.052
 

"Oops, sorry": Peinlicher Blackout des US-Präsidentschaftskandidaten Rick Perry

Der US-Präsidentschaftskandidat Rick Perry leistete sich bei einem Rede-Duell mit seinem parteiinternen Konkurrenten Herman Cain einen peinlichen Blackout.

Als Perry an drei Fingern aufzählen wollte, welche Ministerien er als Präsident für verzichtbar hält, beginnt er mit "Handel, Bildung und...". Das Dritte wollte ihm partout nicht einfallen.

Unter dem Gelächter des Publikums hakt schließlich Rivale Ron Paul nach und der Moderator fragt nach dem dritten. Perry knickt schließlich ein und sagt: "Oops" - er könne das dritte wirklich nicht nennen. Das Malheur dürfte das Aus für ihn als Präsidentenkandidat bedeuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Duell, Blackout, Rick Perry, Herman Cain
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2011 12:05 Uhr von surfer1927
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Das kann passieren, wir alle haben machmal einen ge-stoiberten Tag. ;)
Kommentar ansehen
10.11.2011 12:11 Uhr von Pew_Pew
 
+29 | -2
 
ANZEIGEN
mich Wundert es eher,dass er das Bildungsministerium als unnötig erachtet.
Kommentar ansehen
10.11.2011 12:19 Uhr von usambara
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Texaner? schon wieder einer...
Kommentar ansehen
10.11.2011 12:27 Uhr von Guschdel123
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
@ Pew_Pew: Betrachtet man die Vergangenheit der Republikanischen Partei (Rick Perry ist dort anzutreffen), sieht man, dass die Republicans seit den 1980er Jahren das Bildungsministerium abschaffen wollen, da sie es als ´´Einmischung der Bundesregierung in lokale Angelegenheiten´´ ansehen.
Ferner ist zu erwähnen, dass jeder Bundesstaat der USA selber über den ´´Ablauf der Schulbildung, dem Setzen von Bildungsstandards oder der Akkreditierung von Bildungseinrichtungen´´ entscheiden kann, das Bildungsministerium ist dafür da, ´´finanzielle Förderprogramme des Bundes zu entwickeln und bildungsrelevante Bundesgesetze zur Privatsphäre und Gleichberechtigung durchzusetzen´´

Ich lasse das jetzt mal ohne Wertung hier stehen, aber ich denke der Hintergrund ist jetzt etwas anschaulicher.
Kommentar ansehen
10.11.2011 12:33 Uhr von smoke_
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Bildungsministerium: Bis 1980 hatten die USA nichtmal eine bundesstaatliche Behörde für Bildung. Ich wage zu behaupten, dass sich der Stand der Bildung seitdem massiv verschlechtert hat. Ich würde es auch abschaffen.
Kommentar ansehen
10.11.2011 13:34 Uhr von TickTickBoom
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Einem Bilderberger: wie (P)rick Perry sollte so etwas wirklich nicht passieren.
Kommentar ansehen
10.11.2011 14:02 Uhr von Bruno2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War: bestimmt wie bei Obama der Teleprompter war defekt XD
Kommentar ansehen
10.11.2011 14:57 Uhr von JesusSchmidt
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der eigentliche witz ist tatsächlich eher, dass er ÜBERHAUPT ministerien für verzichtbar hält. die einzig sinnvolle antwort wäre "gar keins" gewesen.
Kommentar ansehen
10.11.2011 18:35 Uhr von usambara
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nicht überraschend das ihm das Energie & Umweltministerium entfallen sind, denn als Texaner und bezahlter Diener der Ölindustrie hat er $generierte Gedächtnislücken.
Kommentar ansehen
10.11.2011 18:38 Uhr von Polyhymnia
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Religiöse Rechte: Die Strategie der religiösen Rechtsextremen ist es, die Schulpolitik von lokalen Kräften bestimmen zu lassen. So können sie inselmässig evolutionstheorie-freie Gebiete schaffen. Zurzeit funkt bei solchen Versuchen noch die Bundesregierung dazwischen, bzw nationale Gerichte.

Ministerium für Bildung abschaffen. Einfach nur wow.
Kommentar ansehen
10.11.2011 21:28 Uhr von Baran
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: er wegen diesem müll verliert VIEL SPAß!
Kommentar ansehen
10.11.2011 22:14 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lol: Jeder Student kennt sicher diese Situation...

Macht ihn für mich sympathisch. Eventuell ist das sogar positiv zu sehen.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?