10.11.11 10:07 Uhr
 547
 

Fußball: Arturo Vidal wird vom chilenischen Nationalcoach suspendiert

Alkoholisiert und unfähig sich zu ihren Zustand zu äußern sind fünf chilenische Spieler ins Hotel der Nationalmannschaft zurückgekehrt.

Arturo Vidal und vier andere Spieler hatten auf der Taufe der Tochter von Jorge Valdivia zu tief ins Glas geschaut und waren sehr alkoholisiert. Nun wurden die fünf Profis für die nächsten beiden WM-Qualifikationsspiele suspendiert.

Laut Aussage von Nationalcoach Claudio Borghi seien die fünf Profis "in einem Zustand gewesen, der unangemessen für das chilenische Nationalteam und für einen professionellen Spieler ist".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Chile, Suspendierung, Arturo Vidal
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2011 10:22 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder mal zuviel Pisco? Salud!

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
10.11.2011 11:16 Uhr von Rex8
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Chile braucht sie ja "EH" nicht Sie schaffen die Quali bestimmt auch ohne die 5 Spieler. Chile ist ja ne Fussball Macht...

[ nachträglich editiert von Rex8 ]
Kommentar ansehen
10.11.2011 11:48 Uhr von tobe2006
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
rex8: wasn das fürn dummes kommentar?

1. chile hat keine schlechte mannschaft
2. soll der trainer dem team alles erlauben nur weil er auch bestimmte spieler nicht verzichten kann? dann wirds zur gewohnheit das die andauert besoffen sind un nix mehr gebacken bekommen
3. logische folge = suspendieren dasse vllt was draus lernen
Kommentar ansehen
10.11.2011 12:38 Uhr von Scare4t2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...vor allen dingen ist eine taufe etc. kein freifahrtsschein zum saufen! wenn ich an einem abend nen geb. gefeiert habe, kann ich am nächsten tag auch nicht betrunken zur arbeit kommen!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?