10.11.11 09:47 Uhr
 409
 

Auktion: Diese Bilder sind 114 Millionen Dollar wert

Insgesamt 114 Millionen Dollar brachten gestern vier Bilder des Malers Clyfford Still dem Auktionshaus Sotheby´s ein. Das teuerste der vier versteigerten Werke erzielte mit rund 61,7 Millionen Dollar auch gleich noch einen neuen Rekordpreis.

Die Werke wurden gestern im Rahmen der Auktion "Contemporary Art Evening" versteigert. Freuen über die gewaltige Summe darf sich die Stadt Denver in den USA. Dort wird in den kommenden Tagen ein Museum für den Künstler Clyfford Still eröffnet.

Der reiche Geldsegen soll die Museumsarbeit finanzieren. Werke des Mitbegründers des Abstrakten Expressionismus kommen extrem selten auf den Markt. Und wenn, dann sind hohe Preise garantiert. In den letzten zehn Jahren sind lediglich elf Werke versteigert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yiggi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Auktion, Rekordpreis, Sotheby´s, Expressionismus
Quelle: www.artinfo24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Befürchtung
Markus Majowski: RTL entschuldigt sich bei ihm
Türkei: Bildung - Weg von der Evolutionstheorie, dafür "Lebewesen und die Umwelt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2011 09:47 Uhr von yiggi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach den Rekordpreisen für Roy Lichtenstein und des Fotografen Andreas Gursky beim Auktionshaus Christie´s, zieht Konkurrent Sotheby´s jetzt nach. Finanzkrise sieht irgendwie anders aus - oder?
Der Beitrag enthält auch ein Video zu den Arbeiten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?