10.11.11 06:37 Uhr
 732
 

Rückentraining gegen die Schwerkraft: Jordan Carver zeigt, wie es geht

Jordan Carver ist ein Münchener Model, welches in Kanada lebt (ShortNews berichtete). Nun gibt sie Tips, wie Frauen mit großen Brüsten gegen die Schwerkraft und Rückenschmerzen antrainieren können.

Mit Körbchengröße Doppel-H ausgestattet, sind Rückenschmerzen jedoch keine von Jordan Carvers Erfahrungen. Mit Hanteln und Geräten trainiert sie jeden Mittwoch spezielle Partien, die ihre Brüste und die Haltung stützen und verbessern.

Ihre Mutter riet ihr als sie 16 war, dies würde gegen die Erdanziehungskraft helfen, die ihre Brüste herunterziehen kann. Ihre Yogastellungen (ShortNews berichtete) alleine helfe Jordan nicht, um sich topfit zu halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Training, Busen, Rücken, Schwerkraft
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando vergewaltigt 19-Jährige in Film wirklich
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2011 06:37 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Unsere täglichen Brüste gebe uns heute, und vergib uns unsere Klicks.

Ich lasse euch nicht alleine mit euren Fantasien, Jungs.
Kommentar ansehen
10.11.2011 09:06 Uhr von kingoftf
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Einfach nicht: die Titten auf solche absurden Dimensionen aufblasen lassen, dann klappt es auch mit normalem Leben

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?