09.11.11 23:31 Uhr
 771
 

Iran: Potentieller Raketenangriff könnte bis nach Deutschland reichen

Seit einiger Zeit mehren sich Berichte, Israel könne mit Unterstützung der USA den Iran angreifen. Dieser Wiederum droht in so einem Fall mit extremen Konsequenzen. Nun gingen Menschen der Frage nach, ob denn eine iranische Rakete auch Deutschland treffen könnte.

Der Iran verfügt über ungefähr 600 Schahab-1 und Schahab-2-Raketen, die eine Reichweite von mehreren Hundert Kilometern besitzen. 50 Schahab-3-Raketen könnten es sogar bis nach Israel schaffen, diese bewerkstelligen eine Distanz von 2.000 Kilometern.

Doch gefährlich für Deutschland wären nur Schahab-5- und Schahab-6-Raketen. Diese befinden sich noch in der iranischen Entwicklung, können jedoch bis zu 5.000 Kilometer weit fliegen. Damit wären München und Berlin in Reichweite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Iran, Rakete, Atomprogramm, Reichweite
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2011 23:31 Uhr von FrankaFra
 
+6 | -14
 
ANZEIGEN
Ein pensionierter Offizier in Teheran: „Es wird gesagt, dass die Raketen erfolgreich getestet worden sind, aber bestätigen können das neutrale Quellen nicht.”
Kommentar ansehen
09.11.2011 23:42 Uhr von Laz61
 
+41 | -9
 
ANZEIGEN
Nichts neues von Israels Propaganda Maschinerie: Springer AG.
Überdurchschnittlich viele Artikel/Propaganda über Irans Atomprogramm.

Wie schon früher geschrieben:


Vor acht Jahren hat der Spiegel geschrieben :
"Nach Erkenntnissen Israels arbeiten die Iraner an mehreren Orten bereits im Endstadium daran, Uran durch Anreicherung waffenfähig zu machen. "

http://www.spiegel.de/...


Ziemlich langer Endstadium, jedes Jahr dasselbe von den Kriegstreibern, und die Helfer von Welt.de und Blöd tun ihr nötigstes um diese Propaganda zu verbreiten.
Kommentar ansehen
10.11.2011 00:00 Uhr von httpkiller
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Israel: Potentieller Raketenangriff könnte bis nach Deutschland reichen

Und jetzt?
Kommentar ansehen
10.11.2011 00:12 Uhr von usambara
 
+25 | -4
 
ANZEIGEN
neuste israelische Raketen erreichen Tokio, aber das ignoriert Yukiya Amano (IAEO).
Im Kalten Krieg waren US-Atomraketen auf die Bundesrepublik gerichtet (Fulda Gap) um einen russischen Vormarsch auf Westeuropa zu stoppen. Die Wahrscheinlichkeit eines Atomschlages auf uns war damals um ein vielfaches höher, als das uns nun eine iranische Rakete treffen könnte.
Warum Achmed Deutschland angreifen sollte erschließt sich mir auch nicht wirklich.
@H311dr1v0r dann zeuge mal Kellerkinder...
Kommentar ansehen
10.11.2011 02:47 Uhr von XaLox
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Haben wir nicht Raketenabwehrsysteme?
Kommentar ansehen
10.11.2011 02:51 Uhr von Bayernpower71
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
XaLox: ja, Abwehrraketen vom Typ Patriot.
Kommentar ansehen
10.11.2011 08:12 Uhr von maki
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Witzich... - Dasselbe wurde kurz vor dem Überfall: auf den Irak von demselben Geschmeiss auch rumpropagandiert.

Fehlt nur noch der "rauchende Colt"...
Kommentar ansehen
10.11.2011 08:14 Uhr von LoneZealot
 
+2 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.11.2011 08:23 Uhr von FrankaFra
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
LoneZealot: Du aber auch. Da wird Mahmud abwägen müssen.

=))

hihi
Kommentar ansehen
10.11.2011 08:32 Uhr von U.R.Wankers
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
erinnert an das Irak Berdohungsgeschwafel: Internationale Bedrohung durch WMD: http://www.coxar.pwp.blueyonder.co.uk/
Kommentar ansehen
10.11.2011 08:58 Uhr von Cosmopolitana
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@H311: Wenn es zu einem solchen Fall kommen sollte (Gott bewahre), wirst du ganz sicher einer der ersten sein, die laut hysterisch schreiend wegrennen.
Kommentar ansehen
10.11.2011 09:09 Uhr von kingoftf
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Schön die: Stammtische bedienen und Propaganda machen, damit Deutschland kein schlechtes Gewissen haben muss, weil man ja demnächst unbedingt die Freiheit Deutschlands im Iran verteidigen muss.
Kommentar ansehen
10.11.2011 09:27 Uhr von indi1234
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn: ich nur schon die Bezeichnung Mensch höre, wird mir schlecht.

Die dümmste Gattung auf diesem Planeten ist und bleibt der Mensch.
Kommentar ansehen
10.11.2011 09:27 Uhr von LoneZealot
 
+4 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.11.2011 09:32 Uhr von usambara
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
LoneZealot: "...das es Achmadinejad darum geht Juden zu töten"
im Iran leben 25.000-30.000 Juden, soviel wie in keinem anderen muslimischen Land.
In Teheran gibt es elf aktive Synagogen, einige von ihnen mit hebräischen Schulen. Neben mehreren koscheren Metzgern gibt es zwei koschere Restaurants, ein jüdisches Krankenhaus, ein Seniorenheim und einen Friedhof.
Was daneben jedoch als wesentlich bedeutender erscheint, die jüdische Gemeinde von Iran ist sogar im Parlament vertreten. Von den insgesamt 290 Sitzen entfallen fünf auf religiöse Minderheiten. Drei für armenische, assyrische und chaldäische Christen, einer für Anhänger des Zoroastrischen Glaubens und einer für die im Iran lebenden Juden.
Kommentar ansehen
10.11.2011 10:05 Uhr von LoneZealot
 
+1 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.11.2011 10:17 Uhr von usambara
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: zum Thema Zensur:
http://www.transatlantikblog.de/...
Kommentar ansehen
10.11.2011 10:29 Uhr von K.T.M.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur bis nach Deutschland, bis auf Reykjavik könnte man jede europäische Hauptstadt erreichen. Wenn man es drauf anlegt könnte man auch Peking erreichen. Theoretisch könnte man also vieles erreichen, aber sind wir doch mal ehrlich, falls es zu einem Einsatz kommen sollte, was wir doch alle nicht hoffen, dann können wir uns doch zu 99,9% sicher sein, dass die Raketen mindestens 2500 km von Deutschland entfernt einschlagen werden.
Kommentar ansehen
10.11.2011 10:30 Uhr von Karma-Karma
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Oh Mann: Was soll dieser Artikel denn aussagen? Dass wir Angst vor dem Iran haben sollen? Wieviele Länder haben denn noch Raketen, die so weit reichen können? Meine Güte... Israels Propaganda-Maschine rollt und rollt und rollt... Da lob ich mir doch Sarkozys Ehrlichkeit, dessen "Panne" mal endlich Klartext gesprochen hat (Ihr wirsst schon, als er über Netanjahu die Wahrheit gesagt hat) http://www.paramantus.net/...
Kommentar ansehen
10.11.2011 10:31 Uhr von LoneZealot
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
@usambara: Oh ja, toll, und warum kann ich dann von Israel aus frei telefonieren und das Internet verwenden?

Judith Miller hat vielleicht den EINDRUCK das die Zensur so ist, das entspricht aber nicht der Realität. Vor allem sollte man immer bedenken was zensiert wird und warum.

wikipedia: "Am 11. November 2004 veröffentlichte die Times einen Nachruf für Jassir Arafat, geschrieben von Miller. Auch hier werfen ihr Kritiker große Fehler bei der Faktenlage vor."

"Unter heftige Kritik kam sie durch ihre Berichte zu Massenvernichtungswaffen des Irak. Sie berichtete, dass Röhren aus Aluminium für den Bau von Gaszentrifugen zur Uran-Anreicherung abgefangen worden seien. Mit solchen Zentrifugen sei der Irak in die Lage gekommen, atomwaffenfähiges Material zu erzeugen.
Der Physiker Houston G. Wood III, früherer Leiter der Zentrifugenentwicklung am Oak Ridge National Laboratory, wies diese Aussage als falsch zurück. Trotz allem wurde dies eine wesentliche Begründung der USA für den Krieg gegen den Irak."

Und wie Transatlantikblog zu bewerten ist, dürfte jedem klar sein. Solche Seiten finden sich an allen Ecken des Internets und versorgen das geneigte Publikum mit Halbwahrheiten und wirren Verschwörungstheorien.

Spielt aber keine Rolle, Hauptsache man kann Israel mit dem Iran oder sogar NS-Deutschland vergleichen.

[ nachträglich editiert von LoneZealot ]
Kommentar ansehen
10.11.2011 10:48 Uhr von usambara
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@LoneZealot: ich frage mich, warum sich Israel/USA so auf den Iran eingeschossen haben. Warum nicht Pakistan, das wirklich das militärische Potenzial hat, Israel mit dutzenden Atomwaffen zu pulverisieren. In Pakistan sollen noch ganze 10 Juden in geheimen Wohnungen leben.
Warum nicht Pakistan? weil Saudi Arabien über die Atomwaffen ein Mitbestimmungsrecht hat, weil Saudi Arabien das pakistanische Atomprogramm zu großen Teilen bezahlt hat, weil Saudi Arabien nach den USA die höchsten Verteidigungsausgaben weltweit hat und von ihnen hoch gerüstet wird.
http://www.tagesschau.de/...
Das der Krieg gegen den Iran kommen wird ist nur eine Frage der Zeit.
Kommentar ansehen
10.11.2011 11:19 Uhr von LoneZealot
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@usambara: "ich frage mich, warum sich Israel/USA so auf den Iran eingeschossen haben. Warum nicht Pakistan, das wirklich das militärische Potenzial hat, Israel mit dutzenden Atomwaffen zu pulverisieren. "

Die USA tun nichts was den USA nichts nutzt, Israel und Juden sind denen gleichgültig.
Die USA brauchen Israel als eine Basis oder Aussenposten im Nahen Osten, deshalb steht das Land noch hinter Israel.

"Das der Krieg gegen den Iran kommen wird ist nur eine Frage der Zeit."

Bezweifle ich stark.
Kommentar ansehen
10.11.2011 11:24 Uhr von usambara
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@1984: das Obama nun eine flächendeckende Satellitenüberwachung Israels angekündigt hat, um deren Kriegsvorbereitungen frühst möglich zu entdecken, zeugt nicht unbedingt von einem vertrauensvollen militärischen Bündnis.
@LoneZealot "Die USA brauchen Israel als eine Basis oder Aussenposten im Nahen Osten, deshalb steht das Land noch hinter Israel." oder genannt: "USS Israel" Carrier
"Das der Krieg gegen den Iran kommen wird ist nur eine Frage der Zeit."
Damit meine ich einen Krieg Saudi Arabien vs Iran

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
10.11.2011 11:32 Uhr von LoneZealot
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@1984: Wer selbst unter Rassenwahn leidet, wirft anderen gerne eben dies vor. :)
Kommentar ansehen
10.11.2011 15:23 Uhr von Zephram
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wie billig Genau die gleiche Leier wie beim vorletzten Irak-Krieg ^^

http://www.welt.de/...

http://www.spiegel.de/...

http://www.focus.de/...

Das der Iran Raketen auf Deutschland abschießen würde, werde ich erst glauben wenn hier was runterkommt, alle die Gegenteiliges behaupten, lache ich aus ;)

jm2p Zeph

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?