09.11.11 21:54 Uhr
 1.137
 

Großbritannien: Freizügige Parfümwerbung mit Teen-Star Dakota Fanning löst Lolita-Skandal aus

Dakota Fanning ist ein Teenie-Star und aus der "Twilight"-Filmreihe bekannt.

Nun warb Modedesigner Marc Jacobs mit der 17-Jährigen für sein neues Parfüm "Oh, Lola". Dabei sieht man Dakota Fanning auf Bildern in einem Lolita-Outfit, was sie noch jünger und laut der ASA (britische Aufsichtsbehörde für Werbung) wie eine unter 16-Jährige wirken lässt.

Die Aufsichtsbehörde fand, die Werbeanzeigen könnten dazu führen, dass Kinder sexualisiert werden und ließ daraufhin die Bilder ab sofort in England zensieren und verbieten, wie der "Telegraph" mitteilte.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Star, Werbung, Sexskandal, Lolita, Dakota Fanning
Quelle: www.celebrity.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2011 00:24 Uhr von fruchteis
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Schwachsinn: Wo siehtn die aus wie unter 16?
Kommentar ansehen
10.11.2011 02:40 Uhr von iarutruk
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
die sieht eher wie 20 aus.
Kommentar ansehen
10.11.2011 04:05 Uhr von Noseman
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Justin Bieber macht Werbung: für das Anti-Pickel-Produkt Proactiv.

Und der wirkt wie 12; ist die Werbung auf den Inseln jetzt auch verboten?
Kommentar ansehen
10.11.2011 07:41 Uhr von SilentPain
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
nach Begutachtung: was solln da freizügig sein?
ein ähnliches Outfit hatte sie bereits bei Fotoshootings
und bei Filmpremieren - evtl auch in den Filmen selbst

@Autor - "Lolita-Outfit" denk noch mal intensiv darüber nach
deine Intention könnte man auch falsch verstehen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?