09.11.11 11:11 Uhr
 856
 

Chemnitz: 13-Jährige wird vermisst

Seit vergangenem Freitagabend wird die 13-jährige Samira T. aus Chemnitz vermisst.

Das Mädchen kam am vergangenen Freitagabend nicht wie verabredet gegen 20 Uhr nach Hause. Samira trägt schwarze Leggings, eine schwarze Kapuzen-Jacke, ein Tuch im Leo-Look und khakifarbene Stiefel. Sie hat außerdem eine gestrickte schwarze Tasche umhängen.

Die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge bittet um Unterstützung bei der Suche nach der Ausreißerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rigo15
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Suche, Chemnitz, Vermisster
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2011 12:28 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ausreißerin? Gibt es dafür Gründe, dass sie als Ausreißerin bezeichnet wird? Gab es Streit in der Familie? Hat sie sowas gesagt wie "Mich seht ihr nie wieder?"

Das Mädchen wird nun seit 4 Tagen vermisst und wenn da nicht mehr vorgefallen ist, als das sie einfach nicht mehr nach Hause kam seit Freitag kann man sich statistisch gesehen (leider) ziemlich sicher sein, dass sie einem Verbrechen zum Opfer fiel.

Na ich hoffe mal die Sache geht gut aus.
Kommentar ansehen
09.11.2011 15:38 Uhr von OliDerGrosse
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ach die Kleene läßt es bestimmt irgendwo krachen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?