08.11.11 22:12 Uhr
 863
 

England: Schwangere entwickelt bizarre Essensgelüste nach überfahrenen Tieren

Die britische Künstlerin und Tierpräparatorin Alison Brierley ist derzeit schwanger und hat bizarre Essensgelüste entwickelt.

Die 42-Jährige verspürt einen Heißhunger auf überfahrene Tiere und hat nach eigenen Angaben schon mehrere dieser toten Tiere gegessen, die auf einer nahe gelegenen Straße bei ihrem Zuhause getötet wurden.

Sie verschlang bereits einen Hirsch, eine Taube, Eulen, Kaninchen und Fasane. Normalerweise ernähre sie sich sehr gesund, aber seit sie schwanger sei, habe sie eben diese Gelüste, so die Künstlerin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Straße, Tier, Schwangere, Gelüste
Quelle: www.metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2011 22:30 Uhr von Nobody-66
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
man hört: immer wieder, das engländer komische ess-gewohnheiten haben. scheint dort mode zu werden, sowas zu behaupten, um mal kurz die aufmerksamkeit auf sich zu ziehen...
Kommentar ansehen
08.11.2011 22:56 Uhr von readerlol
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
jawoll: gib dir würmer und sonstige parasiten.... alles gute fürs kind
Kommentar ansehen
09.11.2011 00:16 Uhr von umb17
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
das Bild ist cool -: fehlt noch ne Flinte.... und voila: Brandine Spuckler

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?