08.11.11 21:48 Uhr
 419
 

Apple: Neuer App Store und App

Der App Store ermöglicht es wie bekannt mit einer im Account angegebenen Kreditkarte zu zahlen. Heute ging für den App Store 2.0 eine neue App von Apple an den Start.

Die App "EasyPay" ermöglicht vorerst US-Bürgern im Apple-Ladengeschäften per App zu zahlen. Man scannt den Barcode mit der App, schaut sich Bewertungen und Informationen über das Produkt an und kann auch gleich zahlen.

Die App soll lange Warteschlangen umgehen und den Käufern ermöglichen vor dem Kauf noch Informationen zu diesem Artikel abzurufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GouJetir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Apple, App, App Store
Quelle: www.ifun.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2011 21:48 Uhr von GouJetir
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Die Idee finde ich gar nicht mal so schlecht,aber lange Warteschlangen gibt es ja nicht,bzw.. ich habe nie lange Schlangen gesehen.
Wenn ich in ein Apple-Geschäft gehe,ist nie etwas los.
Vielleicht ist es in Amerika anders,aber wie gesagt,die Idee ist prima.
Vielleicht könnte man ja auch demnächst seine Lebensmittel von REWE per App zahlen,damit es dort keine Warteschlangen gibt.
Kommentar ansehen
08.11.2011 22:21 Uhr von tobe2006
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor

ehm sowas is doch längst in planung!

also zahlen per handy, einfach handy iwie an dei kasse halten und damit zahlen wie das genau gehn soll weiß ich nich.
aber ansich die idee is alt!
Kommentar ansehen
09.11.2011 16:08 Uhr von GouJetir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich mein ja nur,dass die Idee gut ist,ich sagte nicht,dass es sie nicht gab.

Apple ist doch aber einer der ersten,der diese Idee als App veröffentlicht hat oder`?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?