08.11.11 18:33 Uhr
 169
 

Hildesheim: Teure Holzvollerntemaschine geht aus unbekannten Gründen in Flammen auf

Eine Holzerntemaschine, ein sogenannter Havester, ist jetzt auf einem Waldweg in Hildesheim in Flammen aufgegangen.

Am Steuer des ungewöhnlichen Gerätes saß der Sohn des Eigentümers. Dieser bemerkte nach eigenen Angaben plötzlich Brandgeruch. Kurze Zeit später loderten bereits Flammen aus dem Motorraum.

Zur genauen Schadenshöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden, jedoch wird davon ausgegangen, dass sie sechsstellig sein wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Feuerwehr, Holz, Hildesheim
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Kos: Seebeben erschreckt Touristen
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2011 19:08 Uhr von Boron2011
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
6 setzen, sitzengeblieben: englisch: harvest (deutsch: ernten, sammeln, pflücken)

Die Maschine heisst "Harvester" mit "r"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?