08.11.11 18:10 Uhr
 121
 

Adele erholt sich in Boston nach Kehlkopf-OP

Die 23-Jährige Sängerin Adele litt unter einer Kehlkopfentzündung und musste die restliche Tournee absagen.

Nach der Kehlkopfoperation wird ihre Stimme nicht beeinträchtigt sein, teilte Dr. Steven Zeitels vom Massachusetts General Hospital mit.

Er operierte Adele und sagte, dass sie sich nach der Operationen erholen werden wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GouJetir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: OP, Boston, Tournee, Adele, Kehlkopf
Quelle: de.eonline.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen
100 neue Pokemon - Gerüchte um Update von Pokemon Go

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2011 19:48 Uhr von Katerle
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ist das schlimm wenn man die nicht kennt ?
Kommentar ansehen
08.11.2011 21:29 Uhr von GouJetir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Katerle,also Adele kennt doch wohl wirklich jeder.
Hör dir vielleicht eine Musik in YouTube an,die laufen doch ständig im Radio. ^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?