08.11.11 16:47 Uhr
 194
 

Bochum: Discounter wird von einem bewaffneten Clown überfallen

In Bochum ist ein Geschäft von einer männlichen Person ausgeraubt worden. Diese bedrohte die Angestellte des Discounters mit einer Waffe und forderte Bargeld.

Der Räuber hatte einen Schal ins Gesicht gezogen und die Augen waren nach Clown-Art angemalt. "Ein weißer Grund mit schwarzen Strichen", sagte ein Sprecher.

Der Täter konnte unerkannt mit seiner Beute das Weite suchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Bochum, Discounter, Clown
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt