08.11.11 16:20 Uhr
 104
 

Tierpark Hellabrunn: Erste Fotos vom Elefantenbaby

Der Münchner Tierparks Hellabrunn freute sich vor elf Tagen über die Geburt eines kleinen Elefantenbabys. Heute wurde der kleine Elefant der Öffentlichkeit vorgestellt.

Für den kleinen Dickhäuter, der zur Zeit noch keinen Namen besitzt, stand auch der erste Fototermin an. Dem Fotografen gelangen dabei putzige Bilder.

"Panang erweist sich als ganz tolle Mutter und lässt der kleinen Elefantin alles durchgehen. Die erkundet ganz forsch ihre Umwelt und trinkt zwei- bis dreimal pro Stunde", sagte die Sprecherin des Tierpark Verena Wiemann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Foto, Geburt, Tierpark, Elefantenbaby
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2011 16:25 Uhr von Bayernpower71
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
drollig: die kleene, erinnert momentan an nen Ameisenbär, aber wächst ja noch ^^
Kommentar ansehen
08.11.2011 17:15 Uhr von Nudelholz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das sieht aber süss aus !

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?