08.11.11 11:56 Uhr
 334
 

Neuer Roboter kann rennen, springen und Entscheidungen selbstständig treffen

Ein neuartiger Roboter von Honda Asimo hat technisch einen großen Sprung nach vorne gemacht.

Er kann nun bis zu neun km/h schnell rennen, auf einem Bein hüpfen und bewegt sich selbstständig. Des Weiteren trifft er eigenständige Entscheidungen.

Durch seine Seh- und Gehörsensoren nimmt er seine Umgebung wahr und kann aufgrund von Kurz- und Langsensorendaten menschliche Bewegungen voraussagen sowie Stimmen und Gesten erkennen. Das ermöglicht eine leichtere Integration in das soziale Umfeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reezor80
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Technik, Entwicklung, Entscheidung, Roboter
Quelle: www.engadget.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2011 11:56 Uhr von Reezor80
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Unglaublich aber war. Es dauert nicht mehr lange und die Roboter werden tatsächlich ein ganz normaler Teil von uns Menschen. Das Video in der Quelle lässt sich leider nicht verlinken ist aber sehenswert. Wahnsinn. :-)
Kommentar ansehen
08.11.2011 12:10 Uhr von David_blabla
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
T-1000 - SkyNet - iRobot
Es fängt an, schon wieder :P

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Adolf Hitler war ein einfühlsamer Mann
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?