07.11.11 20:57 Uhr
 449
 

Fußball/Bundesliga: Oliver Kahn fordert Playoffs um die Deutsche Meisterschaft

In seinem Blog auf "eurosport.yahoo.de" fordert der ehemalige deutsche Nationaltorhüter Oliver Kahn die Erweiterung der Bundesliga um anschließende Playoff-Spiele um die Deutsche Meisterschaft.

Die Bundesliga könne so eine Vorreiterstellung in Europa einnehmen. Der Modus würde eine zusätzliche Einnahmequelle darstellen und eine enorme Attraktivitätssteigerung bedeuten.

"Die besten vier Mannschaften treten nach Ablauf der Saison in Überkreuz-Spielen mit Hin- und Rückspiel noch einmal gegeneinander an. Die Gewinner aus diesen Halbfinalpartien bestreiten dann das Finale um die Deutsche Meisterschaft", nimmt sich Kahn den US-Sport zum Vorbild.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sascha B
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Meisterschaft, Oliver Kahn
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2011 20:57 Uhr von Sascha B
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Völliger Blödsinn in meinen Augen. Man stelle sich vor, eine Mannschaft gewinnt die Liga deutlich mit 20 Punkten Vorsprung, hat sich die Meisterschaft über ein Jahr erarbeitet und verdient und dann kommt irgendein Viertplatzierter, hat etwas Glück und alles ist futsch. Finde ich nicht gut. Das Ligasystem sagt schon alles aus, wer am Ende eines Jahres die beste Mannschaft ist.
Kommentar ansehen
07.11.2011 20:59 Uhr von Saftkopp
 
+3 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.11.2011 21:11 Uhr von Sir.Locke
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
naja, ich sehe das nicht als forderung, sondern als gedankenanstoß...
Kommentar ansehen
07.11.2011 21:15 Uhr von sicness66
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Totaler Quatsch: Kahn hat die Idee eines Users in seinem Blog thematisiert. Er hat sowohl Argumente dafür als auch dagegen geäußert.

Der Autor kann zwar nix für die News, aber man sieht wie hier schnell Tatsachen auf unrichtigen Behauptungen gemacht werden...
Kommentar ansehen
07.11.2011 21:58 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Vorteil an Playoffs ist ganz klar der, dass sich eine Mannschaft in zweierlei Hinsicht dem Wettbewerb stellen muss:
1. der normale Ligabetrieb, aus dem hervor geht, wer am Ende an den Playoffs teilnehmen kann
2. Playoffs, bei denen sich der Meister unter ganz anderen Bedingungen durchsetzen muss: Und zwar in Turnierbedingungen.
Ein Nachteil - und den erlebt man z.B. im Basketball - ist, dass 2 Mannschaften derart häufig innerhalb einer Saison aufeinander treffen können (je nachdem, wieviele Hin-und Rückspiele während der Playoffs ausgefochten werden müssen bis ein Sieger hervorgeht) dass es schnell auch langweilig werden kann.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?