07.11.11 19:56 Uhr
 125
 

Solingen: 85-Jährige in Lebensgefahr nach Zusammenstoß mit LKW

Am heutigen Montagvormittag wurde eine 85-Jährige Fußgängerin bei einem Zusammenstoß mit einem LKW lebensgefährlich verletzt.

Der 25-jährige Fahrer des 3,5 Tonners wollte von Firmengrundstück herunterfahren und übersah dabei die Seniorin. Sie erlitt schwere Kopfverletzungen beim Sturz auf den Boden.

Nach einer notärztlicher Behandlung wurde sie mit dem Krankenwagen in ein Hospital gebracht und schwebt derzeit noch in Lebensgefahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: LKW, Lebensgefahr, Fußgänger, Zusammenstoß, Solingen
Quelle: www.polizei.nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Trump kippt Obamacare

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2011 20:50 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
LKW? Ein 3,5Tonner ist ein Kleintransprter, bei Mercedes auch als Sprinter Bekannt.

Aber ganz sicher kein LKW...
Kommentar ansehen
27.01.2012 11:54 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles: was als LKW zugelassen ist, ist auch ein LKW.
Selbst eine Pritschenkarre mit nur 1000 kg.

Gut...Wir reden hier von einem Matchbox Trucker.;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?