07.11.11 17:57 Uhr
 317
 

Studie: Captchas sind kein ausreichender Schutz vor Spam

Einer Untersuchung der Stanford University zufolge, sind sogenannte Captchas kein ausreichender Schutz vor Spam.

Die Bilderrätsel oder schwer zu entziffernden Buchstaben werden von den meisten Internetseiten als Schutz vor automatisierten Programmen angewendet, doch Erkennungsprogramme können auch diese knacken.

Die Wissenschaftler konnten 13 von 15 Captchas berühmter Webseiten knacken, darunter befanden sich unter anderem Wikipedia oder eBay.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda