07.11.11 17:47 Uhr
 67
 

Eishockey: Steelers-Fans gehen mit Flaschen auf den Gegner los

Nach dem Zweitligaduell zwischen den Bietigheim Steelers und den Heilbronner Falken soll es auf dem Weg zum Bahnhof zu Ausschreitungen gekommen sein.

Fans der Bietigheim Steelers sollen mit Flaschen und anderen Gegenständen auf die Fans des Gegners geworfen haben.

Dabei sei ein Fan aus Heilbronn ebenso verletzt worden, wie eine Polizistin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Polizist, Eishockey, Gegner, Flasche, Heilbronner Falken
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?