07.11.11 13:30 Uhr
 390
 

Mysteriöser Fund in Leipzig: Abgetrennte Arme und menschlicher Torso entdeckt

In der Nähe von Leipzig machten Polizeibeamte einen grausigen Fund: Am Ufer des Flusses Elster entdeckten sie zwei abgetrennte Arme und einen menschlichen Torso.

Wem die körperlichen Überreste gehören, ist noch unklar - die Polizei geht jedoch von einem Verbrechen aus: "Wir schließen eine Straftat nicht aus, weil zwei abgetrennte Arme nicht mal eben so angespült werden."

Bereits am Sonntag hatten Pilzsammler in der Nähe des Flusses einen abgetrennten Arm gefunden, bei weiteren Durchsuchungen der Gegend fand die Polizei nun die anderen Körperteile.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leipzig, Fund, Arme, Torso
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2011 14:04 Uhr von nonotz
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
langsam: wird es langweilig mit den Leichenteilen ^^
Kommentar ansehen
08.11.2011 01:46 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Brrr Da bin ich heute früh erst lang gefahren, dachte noch das wäre ein Unfall gewesen weil die A9 so vernebelt war, jetzt weiss ich was die Cops da suchten...
Kommentar ansehen
05.12.2011 18:52 Uhr von nonotz
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
WOLLT IHR MICH VERARSCHEN? Wegen meinem offensichtlich ironischen Kommentar (siehe. Oben) durfte ich bei der Polizei vortanzen.
WOLLT IHR MICH VERSCHEISSERN?

[ nachträglich editiert von nonotz ]
Kommentar ansehen
05.12.2011 18:55 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nonotz: Ich darf morgen zu den Cops deswegen... SN scheisst auf Datenschutz und Privatsphäre und die Admins sind zu feig zum Antworten!
Kommentar ansehen
05.12.2011 19:00 Uhr von nonotz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
total lächerliche scheisse: aber ich pass lieber auf was ich sage, sonst darf ich bald nochmal vorstellig werden

SN ist für mich wohl gelaufen
Kommentar ansehen
05.12.2011 19:31 Uhr von jhnns
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nono vllt darf ich jetzt auch zu den cops?
Kommentar ansehen
05.12.2011 22:53 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachsinn² ist das alles Darf man nicht mal mehr einen Kommi abgeben ohne sich verdächtig zu machen? Zum Kotzen, aber das Verhalten von SN ist das auch!
Kommentar ansehen
08.12.2011 17:09 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So, Aussage erledigt. Das hat ja nur mal drei Tage gedauert, bis ich und die Polizei es endlich geschafft haben, miteinander zu reden. Aber beim ersten Mal war ich nicht da, beim zweiten Mal hatte ich einen sogenannten "Grand Mal" am Vorabend gehabt und die halbe Nacht im KKH verbracht, und heute hats endlich geklappt. Die Fragen waren völlig harmlos.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?