07.11.11 12:35 Uhr
 108
 

"MTV EMAs 2011": Lady Gaga ist besser als Katy Perry

And the winner is: eindeutig Lady Gaga. Gestern Abend wurden in Belfast die 18. MTV Europe Music Awards verliehen. Mit vier Awards war die Pop-Diva die strahlende Siegerin des Abends.

Lady Gaga räumte in den Königsdisziplinen "Best Song", "Best Video", "Best Female" und "Biggest Fan" ab. Nur in der Kategorie "Best Live" musste sie sich gegen Katy Perry geschlagen geben. Diese hatte zudem die Ehre, der Kult-Band Queen den "Global Icon Award" überreichen zu dürfen.

Eine Überraschung gab es beim Preis für den besten "Worldwide Act": Hier gewann weder Pop-Sternchen Lena noch Superstar Britney Spears. Der Award ging an die koreanische Boyband "BigBang".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band, Lady Gaga, MTV, Katy Perry, European Music Awards
Quelle: www.fernseher.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?