07.11.11 11:40 Uhr
 95
 

LA Auto Show 2011: VW frischt den Passat CC auf

Pünktlich zur LA Auto Show 2011, die vom 18. bis zum 27.11. stattfindet, wird VW den Passat CC auffrischen und ihm ein Facelift verpassen. Das Coupé wird mit einer neuen Nase sowie mit einem Heck daherkommen, welches mit LED-Leuchten bestückt ist.

Als Serienausstattung werden in Zukunft Bi-Xenonscheinwerfer, LED-Tagfahrlicht und auch ein statisches Abbiegelicht an Bord sein. Der VW bekommt zudem eine Müdigkeitserkennung für den Fahrer.

Einstiegsleisten aus Edelstahl und ein besseres CD-Radio sind weitere neue Features. Die Kopfstützen erhalten eine Längseinstellung. Serienmäßig wird für alle Motoren eine Bremsenergie-Rückgewinnung zur Verfügung stehen. Die Diesel-Motoren erhalten dazu noch ein Start-Stopp-System.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Show, VW, Passat, Auto Show
Quelle: www.autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?