07.11.11 09:02 Uhr
 114
 

Österreich:Pferd musste von der Feuerwehr aus einem Pool gerettet werden

Am Freitagabend wurde die Feuerwehr zu einem ungewöhnlichem Einsatz gerufen: Ein Pferd stürzte in einen Pool.

30.000 Liter Wasser wurden ausgepumpt und aus Holzpaletten wurde eine Treppe gebaut, um das Tier möglichst stressfrei aus dem Pool zu holen.

Das Pferd blieb unverletzt und befindet sich wieder dort wo es hingehört: In seinem Stall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChaosGnom
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Österreich, Einsatz, Feuerwehr, Pferd, Pool
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?