07.11.11 07:16 Uhr
 1.258
 

Viersen: Unbekannter Mann soll ein 14-jähriges Mädchen vergewaltigt haben

Nach Angaben der Polizei soll schon am vergangenen Donnerstag in Viersen ein 14 Jahre altes Mädchen von einem unbekannten Mann vergewaltigt worden sein.

Das Mädchen gab an, dass sie von dem Täter in ein Waldstück in der Nähe der Wohnsiedlung Viersen-Dülken gezerrt und unter Androhung von Waffengewalt zum Sex gezwungen wurde.

Der etwa 1,80 Meter große Mann war maskiert und hatte eine Pistole. Während er sich an dem Mädchen verging, hat der Täter nicht gesprochen. Von den Polizeibeamten werden nun eventuelle Zeugen gesucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Mädchen, Unbekannter, Viersen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?